Durchsuchen


Kontakt

VC Tulln - Tigerenten
Turnsaal beim Hallenbad
Karl-Metz-Gasse 1
3430 Tulln

+436646250314

E-mail: Alfred.Fliedl@s-itsolutions.at

25- Jahre Volleyballclub Tulln   1988 – 2013

Im Jahr 1988 gründete eine kleine Untergruppe der Tullner Alpenvereinssektion einen Volleyballverein. Die konstituierende Sitzung fand am Donnerstag den 14.April 1988 im Turnsaal der Sporthauptschule statt. Der Vorschlag des Proponentenkomitees wurde einstimmig angenommen:

Obmann:                                 Manfred Schobert

Obmann- Stellvertreter:             Baldur Spieß

Schriftführerin:                         Gertraud Oberhuber

Kassier:                                  Alfred Koll

Rechnungsprüfer:                     Alfred Fliedl, Martin Lehrbaum          

Kassier und Schriftführerin vertraten sich gegenseitig.

Der junge Verein war entschlossen, nicht Leistungssport zu betreiben, sondern sich allen - jungen und auch älteren - volleyballbegeisterten  Spielern zu öffnen. Dies ist uns in den vielen Jahren gut gelungen, einige Spieler konnten wir so sehr für diesen Sport begeistern, dass sie in Liga-spielende Volleyballvereine wechselten, und dort etliche Erfolge erzielten.

Unser Verein ist auch bald dem N.Ö. Volleyballverband und dem N.Ö. Allgemeinen Sportverband beigetreten.

In Niederösterreich besuchten wir viele Hobbyturniere und viele Mannschaften kamen auch zu unseren jährlichen Turnieren.

Zweimal gastierten die „TIGERENTEN“, so wurden unsere Volleyballer genannt, in Holland. Daraus entwickelte sich eine herzliche Verbindung.

Gastspieler aus etlichen Ländern fühlten sich während ihres berufsbedingten Aufenthaltes in Tulln in unserem Verein gut aufgenommen.

2004 gründete unser Verein auf Initiative unseres verdienstvollen Mitglieds Wolfgang Bachmayer die „Tullnerfelder Mixed-Volleyball-Hobby-Liga (TMVHL)“, in der um den schönen Wanderpokal, die „Goldene Zuckerrübe“ gespielt wird.

Unser Verein wird jährlich in dankenswerter Weise durch das Sportreferat der Stadtgemeinde Tulln gefördert. In den Sommerferien bietet unser Verein „Schnupperstunden“ im Rahmen der Tullner Ferienaktivitäten des Sportreferates an.

Wir unternehmen auch jährlich gemeinschaftsfördernde Aktivitäten wie wandern,  Rad– und Schiausflüge.

Wir sind immer bemüht, den schönen Volleyballsport allen interessierten Sportlern näher zu bringen.